Wunderbares Wandern in ITALIEN

Sentieri Italia - Wandertouren in Italien in der Gruppe

Wandern in Italien in kleinen Gruppen, mit Komfort

Wandern mit leichtem Tagesrucksack, Gepäcktransport und Gruppen-Transfers mit dem persönlichen Begleitbus bei allen Reisen.

  • Trekking, Wandertouren und Bergsteigen durch das grandiose Hochgebirge der italienischen Alpen: Dolomiten, Aosta und Piemont: Wandern und Weinprobe, Wander- und Genusstouren, mit Esel-Karawane unterwegs, Alpendüberschreitung GTA, geführte Weitwanderung durch die Monte Rosa Südtäler: auf dem großen Walserweg. Aosta: Genuss-Wanderungen, oder  Bergtouren.
  • Kulturwanderungen durch Süd- und Mittelitalien: Basilikata mit Küstenwanderungen, Bergtouren und Pilgerwanderungen. Abruzzen mit leichten Wanderungen im Gran Sasso Massiv, oder alle vier Nationalparks.
  • Wanderurlaub auf den italienischen Inseln: Sardinien 3 Wanderreisen; Erlebnisreicher Wanderurlaub auf allen sieben Äolischen Inseln.
  • Essen wie Gott in Italien: Mediterrane Küche, gut und gesund, auch Vegetarier werden verwöhnt.

Alles individuell für Sie ausgesucht und ausgetüftelt, mit Unterstützung von Freunden vor Ort.
Kunst, Archäologie und Geschichte; römische Städte; alpine Architektur; die Antike und die prähistorischen Ausgrabungen; UNESCO Welterbe.

Trekking in Italien mit Komfort: Die GTA
02.08. - 13.08.2018
Zehn Etappen der Alpenüberquerung GTA durch Piemont mit leichtem Tagesrucksack
Grande Traversata delle Alpi, die schönste Alpenquerung mit Besteigung von zwei leichten 3000ern, von den Seealpen durch die Dolomiten von Cúneo, vorbei an Monviso bis zum Gran Paradiso. Eine Herausforderung an die Kondition. Der Komfort dabei: Wir sind mit leichtem Gepäck unterwegs. Der Begleitbus Transportiert das Hauptgepäck und fährt zum Start- und Endpunkt der Wanderungen. Wir vermeiden Straßenwanderungen und machen URLAUB... Fabelhaftes aus Küche und Keller des Piemont und kulturhistorische Fundgruben am Wegesrand runden diese Alpendurchquerung ab.

Wanderurlaub: Abruzzen Nationalparks
22.09. - 03.10.2018

Wanderwoche Abruzzen: Große Wanderreise durch die Abruzzen
Eine Durchquerung, der Region - zu Fuß und mit dem Begleitbus - bringt uns zu den Nationalparks der Abruzzen: Nicht nur das gleichnamige älteste Schutzgebiet Italiens, auch die Nationalparks Maiella, Gran Sasso mit Monti della Laga gehören dazu. Hier ist die Heimat der Braunbären, Apennin-Wölfe und Abruzzen-Gämsen. Kunststädte Sulmona mit Ovid, L’Aquila mit Pietro Moronese, die Besteigung von Corno Grande - höchster und Höhepunkt der Reise, die Hirten im Nationalpark und viele Stunden der kulinarischen Küche in sehr individuellen Unterkünften erwarten Sie.

Genuss-Wanderreise in den Abruzzen - Rund um Gran Sasso

03.10. - 10.10.2018
Leichte Wandertouren vom Standort-Hotel

Diese Wanderwoche verbringen wir am Gransasso Massiv, in einer Unterkunft für die gesamte Reisedauer, die von einer gastfreundlichen Familie geführt wird. Die hausgemachten Spezialitäten sind sehr bekömmlich und mit Liebe zubereitet und serviert: Wandern, Kochkurs, Weinprobe, Wohlfühlprogramm und Kulturelle Highlights der Abruzzen runden die Wanderwoche ab. Eine Wanderreise für jeden Geschmack.

Basilikata: Bergtouren und Küstenwanderungen

10.10. - 21.10.2018
Wandern in Süditalien - Pilgerwanderungen in der Basilikata, zwischen Bergen und Mittelmeer

Jeder Wanderweg in dieser kleinsten südlichen Region ist eine Pilgerwanderung für sich. Kaum bekannte Bergwelt, kleine Buchten am Golf von Policastro, Gipfelschau zu den benachbarten Cilento und Polino National­parks, Lukaner Dolomiten und die Feriendomizile Friedrichs II. Wir wandern auch nach Matera, die europäische Kulturhauptstadt 2019.